Douglas Gordon: Black and White (Babylon), 1996

100 beste Plakate 08 Deutschland Österreich Schweiz

von: 26.06.2009 bis: 19.07.2009

Kunstbibliothek

In Fortsetzung der 2007 begonnenen Zusammenarbeit mit dem "100 Beste Plakate e. V." werden in diesem Jahr zum dritten Mal die prämierten 100 besten Plakate des vorangegangenen Jahres aus Österreich, der Schweiz und Deutschland gezeigt.

Seit dem ausgehenden 19. Jahrhundert werden in der Kunstbibliothek Plakate gesammelt. Ausgewählt nach gestalterischen Gesichtspunkten kamen sie in die Vorbildersammlung angewandter Grafik, die heute mit rund 150 000 grafischen Blättern und 100 000 Plakaten zu den bedeutendsten Grafikdesignsammlungen in Deutschland zählt. Das Kulturforum ist deshalb ein idealer Ort, um die Ergebnisse eines Wettbewerbs zu präsentieren, dessen Ziel es ist, gestalterische Qualität und Innovation im zeitgenössischen Plakat zu fördern und öffentlich zu diskutieren.

In diesem Jahr haben unter der Leitung der Grafikerin Nauka Kirschner Studenten der Fachhochschule Potsdam das Ausstellungskonzept und das gesamte grafische Konzept entwickelt. Nach Berlin, der ersten Station der Ausstellung, werden die 100 besten Plakate 2008 in Essen, Luzern und Wien gezeigt.

Veranstalter:

Kunstbibliothek