Das Spiel der Farben und Formen
Mosaikkunst im Bode-Museum Ausstellung in der Kindergalerie im Bode-Museum

von: 22.11.2007 bis: 27.06.2010

Bode-Museum

Die interaktive Ausstellung führt die jungen Besucher in die Technik der Herstellung von Mosaiken ein. Hierzu wird eine kindgerechte "Baustellenatmosphäre" des VI. Jahrhunderts inszeniert, die Einblicke in die Entstehungsprozesse, verwendeten Materialien und historische Werkzeuge gibt.

Vorbild ist das Apsismosaik aus Ravenna, das im Museum für Byzantinische Kunst im Bode-Museum seinen bedeutenden Platz hat. Die Ausstellung wird ergänzt durch Spielelemente und einen großen Mosaikwerktisch, an denen Erfahrungen im Umgang mit Farben und Formen gesammelt werden können. In der wärmeren Jahreszeit wird das pädagogische Angebot durch Einbeziehung des Außenraums erweitert. Besuchern des Bode-Museums ist die Ausstellung zugänglich, museumspädagogische Betreuung und Angebote für Kinder und Eltern jeden Sonntag ab 15 Uhr vorhanden.

Veranstalter:

Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst