Landschaften Sri Lankas - 100 Jahre danach. Fotografien und Zeichnungen von Gabriele Heidecker

03.04.2014 bis 14.09.2014
Museum für Asiatische Kunst

Anlässlich 60-jähriger diplomatischer Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland zeigt das Museum für Asiatische Kunst in Fortsetzung der Sonderausstellung "Landscapes of Sri Lanka" nun Foto-Arbeiten und Zeichnungen von Gabriele Heidecker. Die Arbeiten sind im Rahmen einer Sri Lanka-Reise im Winter 1978/79 entstanden - 100 Jahre nach der ersten Blütezeit der Fotografie in Britisch Ceylon. In der Tradition Ceylon-Reisender des 19. Jahrhunderts hat Gabriele Heidecker den Blick auf die erhabene Schönheit der Landschaften Sri Lankas gerichtet.

Der Blick der Künstlerin für Details und Strukturen, aber auch für die Weite der von Gebirge und Ozean geprägten Tropenlandschaft offenbart sich sowohl in den farbigen Fotoarbeiten als auch in den weitgehend monochromen Zeichnungen. In den Fotografien verschmelzen die Menschen fast mit der Landschaft. Hier steht Heidecker ebenfalls in der Tradition der Landschaftsfotografie des 19. Jahrhunderts. Die Einheit von Mensch, Tier und Landschaft ist bei Heidecker jedoch konsequenter und verrät ihr besonderes Interesse für Struktur und Form.

Zu Protagonisten werden die Menschen Sri Lankas in den Zeichnungen. Neben den sensiblen Porträts von Menschen sind auch Pflanzen porträthaft wiedergegeben. Während die Fotografien der Anmut und Ruhe tropischer Landschaft huldigen, werden in den Zeichnungen auch die Dramatik des Tropenhimmels und die Kraft des aufgewühlten Ozeans thematisiert.

Besuchereingang

Lansstraße 8 / Arnimallee 25
14195 Berlin

eingeschränkt rollstuhlgeeignet

U-Bahn U3 (Dahlem-Dorf)
Bus M11, X83 (U Dahlem-Dorf); 101 (Limonenstraße); 110 (Domäne Dahlem)

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 17:00
Mi 10:00 - 17:00
Do 10:00 - 17:00
Fr 10:00 - 17:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Kassenschluss jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Bitte beachten Sie, dass die Kunstsammlung Süd-, Südost- und Zentral-Asien im Erdgeschoss, zu der unter anderem die berühmte „Turfan“-Sammlung sowie die Ausstellungsbereiche der indischen Kunst gehören, wegen Umzugsvorbereitungen für das Humboldt Forum seit dem 11. Januar 2016 geschlossen ist.

Erweiterte Öffnungszeiten von Fr 6. bis So 8. Januar 2017
Am Wochenende des 7. und 8. Januars sind das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst zum letzten Mal geöffnet, bevor sie sich ganz auf den Umzug in das Humboldt Forum konzentrieren. Aus diesem Anlass wurden die Öffnungszeiten verlängert und zusätzliche Angebote initiiert.
Freitag 6. Januar 2017: 10.00 Uhr – 20.00 Uhr
Samstag 7. Januar 2017: 10.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sonntag 8. Januar 2017: 10.00 Uhr – 20.00 Uhr

Museen Dahlem
8,00 EUR ermäßigt 4,00
Ticket kaufen

Museumspass Berlin 3 Tage für Dauerausstellungen
24,00 EUR ermäßigt 12,00

Jahreskarte Basic Dauerausstellungen, Zeiten vorgegeben
25,00 EUR

Jahreskarte Classic Sonderausstellungen nicht enthalten
50,00 EUR ermäßigt 25,00

Jahreskarte Classic Plus alle Ausstellungen
100,00 EUR ermäßigt 50,00

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback