Kampf um Troja
Die Münchener Ägineten mit den Ergänzungen Thorvaldsens

30.09.2015 bis 16.05.2016
Altes Museum

Die Giebelfiguren des Aphaia-Tempels von Ägina (um 500/490–490/480 v. Chr.) zählen zu den berühmtesten und schönsten griechischen Marmorskulpturen. 1811 ausgegraben, gehören sie seit 1827 zum kostbarsten Besitz der Münchener Glyptothek. Die sogenannten Ägineten zeigen die beiden Trojanischen Kriege: Griechen und Trojaner sind hier in heftige Kämpfe miteinander verwickelt. Die Schutzgöttin der Griechen, Athena, steht in beiden Giebeln majestätisch in der Mitte.

Der bedeutende dänische Bildhauer Bertel Thorvaldsen ergänzte die fragmentarischen Skulpturen ab 1815 in klassizistischem Stil. Diese Ergänzungen wurden schon im späten 19. Jahrhundert kontrovers diskutiert und schließlich 1963–1965 restlos entfernt. Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums der Entdeckung der Skulpturen im Jahre 2011 präsentierte die Glyptothek in München nach den Originalen neu angefertigte Kunstmarmorabgüsse, an denen die Thorvaldsen-Ergänzungen wieder angesetzt sind.

Diese Komposition wird nun in der Rotunde des Alten Museums gezeigt. Die Ägineten treten in Berlin in einen Dialog mit den ebenfalls im frühen 19. Jahrhundert ergänzten griechisch-römischen Götterbildern der Rotunde und stehen erstmals in einem runden Innenraum mit ursprünglich klassizistischer Dekoration und Farbigkeit.

Besuchereingang

Am Lustgarten
10178 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet
barrierefreier Zugang über Diensteingang (Am Lustgarten), bitte beim Pförtner melden

U-Bahn U6 (Friedrichstraße)
S-Bahn S1, S2, S25 (Friedrichstraße); S5, S7, S75 (Hackescher Markt)
Tram M1, 12 (Am Kupfergraben); M4, M5, M6 (Hackescher Markt)
Bus TXL (Staatsoper); 100, 200 (Lustgarten); 147 (Friedrichstraße)

Klimafreundliche Anreise
Nahverkehr
Fernverkehr

So 10:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 10:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Bitte beachten Sie:

Das Obergeschoss wird um 11:00 Uhr geöffnet. Angemeldete Veranstaltungen für Gruppen sind ab 10:00 Uhr möglich.

Kassenschluss und letzter Einlass jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Altes Museum
10,00 EUR ermäßigt 5,00
Ticket kaufen

Museumsinsel alle Ausstellungen
18,00 EUR ermäßigt 9,00
Ticket kaufen

Jahreskarte Basic Dauerausstellungen, Zeiten vorgegeben
25,00 EUR

Museumspass Berlin
29,00 EUR ermäßigt 14,50
Ticket kaufen

Jahreskarte Classic Sonderausstellungen nicht enthalten
50,00 EUR ermäßigt 25,00

Jahreskarte Classic Plus alle Ausstellungen
100,00 EUR ermäßigt 50,00

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback